Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 04.05.1903 geboren in Warlubien (Kreis Schwetz, Ostpreußen)
  • 1922 Abitur
  • 1922 – 1926 Studium der Evangelischen Theologie in Königsberg, Tübingen und Rostock
  • 1929 Promotion in Halle bei Ernst von Dobschütz zum Lizenziat
  • 1930 Pfarrer in Friedrichshof (Ostpreußen, heute: Rozogi)
  • 1931 – 1939 Pfarrer in Lamgarben (Ostpreußen, heute: Garbno)
  • 1937 Gefangenschaft, Haft als Mitglied in Bekennende Kirche
  • 1940 – 1946 Pfarrer in Drengfurt (Ostpreußen; heute: Srokowo )
  • 1946 nach der Flucht aus Ostpreußen Pfarrer in Magdeburg
  • 1947 – 1949 Dozent an der Kirchlichen Hochschule Berlin
  • 1949 – 1952 Ordentlicher Professor an der Kirchlichen Hochschule Berlin
  • 1952 – 1971 Professor für Neues Testament an der Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Mainz
  • 1964 Debatte mit Gollwitzer, Helmut über das Sein Gottes an der Universität Mainz
  • 27.08.1991 gestorben in Mainz

Netzwerk

500 Schottroff, Luise (Vorgänger in Mainz)

500 Gollwitzer, Helmut (Diskussionspartner 1964)

500 Bultmann, Rudolf (Schüler)

510 Bekennende Kirche (Mitglied)

510 Theologische Existenz Heute (Beiträger)

Literatur in Auswahl

Eigene Publikationen

692 Braun, Herbert: Plutarchs Kritik am Aberglauben im Lichte des Neuen Testamentes, Berlin 1948.

692 Braun, Herbert: Spätjüdisch-häretischer und frühchristlicher Radikalismus, Bd. 1 (Das Spätjudentum) und Bd. 2 (Die Synoptiker), Tübingen 1957.

692 Braun, Herbert: Gesammelte Studien zum Neuen Testament und seiner Umwelt, Tübingen 1962.

692 Braun, Herbert: Qumran und das Neue Testament, Bd. 1-2, Tübingen 1966.

692 Braun, Herbert: Predigten, Stuttgart 1970.

692 Braun, Herbert: Wie man über Gott nicht denken soll. Dargelegt an Gedankengängen Philos von Alexandria, Tübingen 1971.

692 Braun, Herbert: Jesus - der Mann aus Nazareth und seine Zeit, Gütersloh 1973.

Veröffentlichungen über die Person

730 Betz, Hans D./ Schottroff, Luise: Neues Testament und christliche Existenz. Festschrift für Herbert Braun zum 70. Geburtstag am 4. Mai 1973, Tübingen 1973.

Internetressourcen

730 http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/personen/register/eintrag/herbert-braun.html (zuletzt aufgerufen am 20.09.2019).

730 https://www.theologie.hu-berlin.de/de/professuren/professuren/nt/geschichte (zuletzt aufgerufen am 20.09.2019).

730 https://de.wikipedia.org/wiki/Herbert_Braun (zuletzt aufgerufen am 20.09.2019).


100 Name: Herbert Wilhelm Braun

550 Profession: Evangelischer Theologe, Hochschullehrer, Pfarrer

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/11851461X

Eingehende Verknüpfungen