Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 26.03.1905 geboren in Applinken
  • 1927 Ernennung zum Standort- und Heerespfarrer an unterschiedlichen Orten (darunter in Stettin und Glogau)
  • 1935 Ernennung zum Standortpfarrer II und Heerespfarrer an der Potsdamer Garnisonkirche

  • 1937 Inhaber der Pfarrstelle der Zivilgemeinde der Potsdamer Garnisonkirche

  • 1940 – 1941 Standortpfarrer an der Potsdamer Garnisonkirche
  • 1944 – 1946 amerikanische Kriegsgefangenschaft in Paris und Großbritannien, währenddessen:
  • 08.1945 – 04.1946 Leiter des Norton Camp in Großbritannien
  • 07.1946 – 09.1947 Theologischer Referent in der Kirchenkanzlei der EKD
  • 1947 Ernennung zum Direktor der Berliner Stadtmission
  • 1953 – 1959 Pfarrer in Herford
  • 14.04.1959 gestorben in Herford

 Netzwerk

500 Dannenmann, Arnold (Mitarbeiter im Norton Camp)

500 Asmussen, Hans (Leiter der Kirchenkanzlei der EKD 1945 – 1948)

500 Siegel, Günther (Mitarbeiter in der Kirchenkanzlei der EKD)

500 Merzyn, Friedrich (Mitarbeiter in der Kirchenkanzlei der EKD)

500 Mochalski, Herbert (Mitarbeiter in der Kirchenkanzlei der EKD)

500 Ranke, Hansjürg (Mitarbeiter in der Kirchenkanzlei der EKD)

500 Schwarzhaupt, Elisabeth (Mitarbeiterin in der Kirchenkanzlei der EKD)

500 Doehring, Johannes (Kollege an der Potsdamer Garnisonkirche)

510 Kirchenkanzlei der EKD (Mitarbeiter)

Literatur in Auswahl

Eigene Publikationen

692 Damrath, Rudolf: Wortverkündung am Sarge von Frau Marie Delbrück verw. gew. Caracciola geb. Spuhn, geb. am 18. Februar 1853 zu Scherfede i. W., gest. am 7. August 1940 zu Berlin. Trauerfeier am Montag, dem 12. Aug. 1940 in d. Halle d. Krematoriums B.-Wilmersdorf, Berlin-Wilmersdorf 1940.

692 Damrath, Rudolf: Trauerfeier am 29. Mai 1940 in der Friedenskirche zu Potsdam für Seine Königliche Hohiet Oberleutnant und Kompaniechief Prinz Wilhelm von Preußen, gefallen am 26. Mai 1940 bei Valenciennes, Potsdam 1940.

692 Damrath, Rudolf / Lilje, Hanns / Rapp, Ernst: Lob der Mütter, Nürnberg 1948.

692 Damrath, Rudolf: Das Volk, das in der Finsternis wandelt, sieht ein grosses Licht. Berliner Stadtmission, Berlin-Dahlem 1948.

692 Damrath, Rudolf: Das Heiligtum der Beichte, Berlin-Dahlem 1948.

692 Damrath, Rudolf: Ich glaube an gar nichts mehr, Berlin 1950.

692 Damrath, Rudolf: Hat Jesus aus Wasser Wein gemacht?, Gladbeck 1959.

692 Damrath, Rudolf: Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen, zu welchen mir Hilfe kommt, Berlin ²1959.

692 Damrath, Rudolf: Sieg der Ohnmacht. Passions- und Osterpredigten, Wuppertal 1960.

Archivbestände

670 Domstiftsarchiv Brandenburg, Depositum Pfarrarchiv der Garnisonkirche Potsdam 1613 - 1986.

Veröffentlichungen über die Person

730  Fix, Karl-Heinz (Hrsg.): Protokolle des Rates der EKD 1949, Band 3, Göttingen 2006.

730  Grünzig, Matthias: Der Ungeist von Potsdam, in: Die Zeit (2016), Nr. 15, 14. April 2016. http://www.zeit.de/2016/15/ns-zeit-geschichte-potsdam-Garnisonkirche

730  Weindel, Matthias: Leben und Lernen hinter Stacheldraht. Die Evangelischen Lagergemeinschaften und Theologischen Schulen in England, Italien und Ägypten. Eine Dokumentation, Göttingen 2001.

100 Name: Rudolf Damrath

550 Profession: Pfarrer

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/105229180

Eingehende Verknüpfungen

 

 

 

 

 

  • No labels