Child pages
  • Ehlers, Otto-Heinrich
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 03.03.1913 in Kiel
  • 1937 – 1947 Berufssoldat, Generalstabsoffizier im Krieg
  • 1945 – 1947 in britischer Kriegsgefangenschaft
  • Nicht kirchlich engagiert
  • 1947 – 1949 organisatorische Arbeiten für das Sonntagsblatt unter Lilje, Hanns
  • 1949 – 1954 Generalsekretär des neugegründeten Kirchentags
  • ab 08.1950 zusammen mit Giesen, Heinrich
  • 1954 – 1977 Leiter des Sozialwesens bei BP

Netzwerk

500 Bannach, Horst (Kollege bei der Neuen Furche)

500 Donath, Martin (evtl. Vetter)

500 Giesen, Heinrich (Generalsekretärskollege beim Kirchentag)

500 Imhoff, Christoph von (Kollege bei der Neuen Furche)

500 Karrenberg, Friedrich

500 Kramp, Willy (Kollege bei der Neuen Furche)

500 Lahusen, Friedrich (Kollege beim Kirchentag)

500 Lilje, Hanns (Mitarbeiter)

500 Thadden-Trieglaff, Reinold von (Bekannter über Lilje, Hanns)

500 Walz, Hans Hermann (Vorgänger)

510 Deutscher Evangelischer Kirchentag (Generalsekretär)

510 Sonntagsblatt (Organisation)

100 Name: Otto Heinrich Ehlers

550 Profession: Verwaltungsangestellter

006 GND-Link: 

Eingehende Verknüpfungen

  • No labels