Child pages
  • Evangelisches Staatslexikon
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

260 Ziel, Interesse oder Aufgabe

"Das Evangelische Staatslexikon will auf zuverlässiger wissenschaftlicher Grundlage eine breite Öffentlichkeit über die Probleme aus dem Bereich der Staatslehre, des Staatsrechts, des Staatskirchenrechts und ihrer Nachbardisziplinen informieren. [...] Maßgebend war für die Herausgeber, daß sie meinten, ein Instrument schaffen zu müssen, mit dessen Hilfe sich diejenigen, die in Kirche, Staat und Gesellschaft mitarbeiten, informieren können." (Vorwort zur 1. Auflage, Stuttgart 1966, XIV)

4208 Geschichtliche Stationen und Daten

Netzwerk

 500 Herzog, Roman (Herausgeber)

500 Kunst, Hermann (Herausgeber)

500 Grundmann, Siegfried (Herausgeber)

500 Schneemelcher, Wilhelm (Herausgeber)

500 Schlaich, Klaus (Herausgeber)

500 Heun, Werner (Herausgeber der Neuauflage)

500 Honecker, Martin (Herausgeber der Neuauflage)

500 Morlok, Martin (Herausgeber der Neuauflage)

500 Wieland, Joachim (Herausgeber der Neuauflage)

510 Kreuz-Verlag (Verleger)

Publikationen

Veröffentlichungen über die Institution

730 Weber, Hermann: Evangelisches Staatslexikon (Rezension, in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1967, 1650.

730 Weber, Hermann: Evangelisches Staatslexikon (Rezension), in:  Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1976, 324.

730 Weber, Hermann: Staatslexikon; Evangelisches Staatslexikon (Rezension), in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1987, 2658.

730 Weber, Hermann: Evangelisches Staatslexikon (Rezension), in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2007, 133.

730 Heun / Honecker / Morlok / Wieland: Vorwort zum Evangelischen Staatsexikon, Neuausgabe, Stuttgart 2006.

 

100 Name: Evangelisches Staatslexikon

0100 GBV-Link: http://d-nb.info/456586547

 

Eingehende Verknüpfungen

  • No labels