Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

    • 22.05.1899 geboren in Wuppertal-Elberfeld
    • 1916-1918 Kriegsdienst an der Somme, Galizien und Flandern, zuletzt als Unteroffizier
    • 1919-1923 Studium der Geschichte, Sozialwissenschaft und Philosophie an der Universität Heidelberg
    • 1923 Eheschließung mit Waldtraut Dittrich
    • 1923 Promotion zum Dr. phil. auf Anregung von Hermann Röchling über den „Zollanschluß des deutschen Saargebietes an Frankreich“
    • 1923-1926 Geschäftsführer der Klavierfabrik Julius Deesz in Saarbrücken
    • 1926 Begründer der Saarbrücker Volkshochschule (mit Stadtschulrat Hans Bongard)
    • 05.1926 Beteiligung am Hohenrodter Bund
    • 01.1927 Beginn des Unterrichts; Leiter der Saarbrücker Volkshochschule
    • 31.12.1931 Gründung des sog. Silvester-Kreises
    • 1931-1933 Vorbereitung, Errichtung und Leitung der Lager für erwerbslose Jugendliche im Freiwilligen Arbeitsdienst

    • 30.09.1933 Schließung der Volkshochschule auf Antrag der NS-Abgeordneten des Stadtparlamentes
    • 01.1934 Teilnahme an der ersten freien Synode der Bekennenden Kirche in Wuppertal-Barmen
    • 06.1934 „externe“ Prüfung zum Mittelschullehrer in den Fächern Deutsch und Evangelische Religion
    • 1934-1936 Aushilfslehrer an der Saarbrücker Cecilienschule
    • Versetzung an eine Volksschule, später an die Mittelschule für Knaben
    • 02.11.1936 fristlose Kündigung (vermutl. wegen Zugehörigkeit zur Bekennenden Kirche)
    • 1934 Beginn des Aufbaus eines Lehrerkreises im „Saargebiet“; Widmung der gemeinsamen Bibelarbeit
    • 1936 Berufung zum Co-Leiter des neu gegründeten „Katechetischen Seminars“ der Bekennenden Kirche mit Sitz im Haus der Goßner-Mission in Berlin-Friedenau
    • 09.1937 Berufung zum „Referenten für Fragen des kirchlichen Unterrichts und der Laienzurüstung“ in der Evangelischen Kirche der altpreußischen Union
    • 1938-1942 in der Leitung der Bekennenden Kirche
    • 06.1940 Verhaftung; Freilassung nach Fürsprache von Landesbischof Theophil Wurm
    • 06.1944 Ordination zum Pfarrer; Tätigkeit als Pfarrverweser in der reformierten Gemeinde Falkenhagen
    • 1946 Ablehnung eines Rufes auf eine Professur für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen
    • Übernahme einer Professur für Pädagogik an der Pädagogischen Akademie und späteren Pädagogischen Hochschule Wuppertal
    • Gründungsdirektor der Akademie (bis zu seiner Emeritierung 1964)
    • 1946-1971 Wahrnehmung eines Lehrauftrages für Pädagogik und Katechetik an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal-Barmen
    • 1946 Gründung des Arbeitskreises Evangelische Akademie
    • 1948 Mitinitiator des Arbeitskreises evangelischer Theologen an Pädagogischen Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland
    • 1949-1965 Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift „Der Evangelische Erzieher“
    • 1950 Mitbegründer der "Gemeinschaft Evangelischer Erzieher" (GEE) im Rheinland
    • 1958-1963 Präsident des Pädagogischen Hochschultages und Mit-Herausgeberschaft der „Zeitschrift für Pädagogik“ wie der „Pädagogischen Rundschau“
    • 1946-1954 Vorsitzender der „Kammer für Erziehung und Unterweisung“ beim Rat der EKD
    • 30.04.1958 maßgebliche Mitwirkung an der Verabschiedung des „Wortes zur Schulfrage“ der Synode der EKD
    • 1963-1971 Honorarprofessur für Pädagogik an der Pädagogischen Hochschule Hagen
    • 03.05.1963 Verleihung des Dr. theol. h.c. in Bonn
    • 1964 Emeritierung
    • 1966 Umzug nach Detmold 
    • 14.05.1975 gestorben in Detmold

 Netzwerk

510 Hohenrodter Bund

500 Wilhelm Flitner (Hohenrodter Bund)

500 Theodor Bäuerle (Hohenrodter Bund)

510 Gesellschaft für Evangelische Theologie

510 Silvesterkreis

500 Otto Heinrich von der Gablentz (Silvesterkreis)

500 Hellmuth Kittel (Silvesterkreis)

500 Adolf Reichwein (Silvesterkreis)

500 Erich Weniger (Silvesterkreis)

500 Hermann Herriegel (Silvesterkreis)

500 Ernst Wolf (GfeTh)

500 Dietrich Bonhoeffer (Freund)

510 Arbeitskreis Evangelische Akademie

500 Heinrich Held (Arbeitskreis Evangelische Akademie)

500 Peter Brunner ( Arbeitskreis Evangelische Akademie)

500 Hans-Joachim Iwand ( Arbeitskreis Evangelische Akademie)

500 Rudolf Smend (Arbeitskreis Evangelische Akademie)

510 Bekennende Kirche (Mitglied, Teilnahme an Synode in Wuppertal/Barmen 1934)

510 Die Stimme der Gemeinde (Mit-Herausgeber)

500 Martin Niemöller (Die Stimme der Gemeinde (Mit-Herausgeber)) 

500 Gustav W. Heinemann (Die Stimme der Gemeinde (Mit-Herausgeber))

500 Friedrich Karrenberg (Die Stimme der Gemeinde (Mit-Herausgeber))

500 Ludwig Metzger (Die Stimme der Gemeinde (Mit-Herausgeber))

500 Herbert Mochalski (Die Stimme der Gemeinde (Mit-Herausgeber))

500 Karl Gerhard Steck (Die Stimme der Gemeinde (Mit-Herausgeber))

500 Herbert Werner (Die Stimme der Gemeinde (Mit-Herausgeber))

510 Evangelisches Soziallexikon

510 Männerarbeit der EKD


Literatur

Veröffentlichungen über die Person

730 Braun, Hannelore/ Grünzinger, Gertraud (Bearb.): Personenlexikon zum deutschen Protestantismus 1919-1949 (AKIZ A12), Göttingen 2006, 97f.

730 Horn, Hermann, Helmuth Kittel (Hrsg.): Der Glaube der Gemeinde und die mündige Welt. Oskar Hammelsbeck zum 70. Geburtstag (= Beiträge zur evangelischen Theologie, Band 52), München 1969.

730 Adam, Gottfried: Oskar Hammelsbeck (1899-1975), in: Henning Schröer, Dietrich Zilleßen (Hrsg.): Klassiker der Religionspädagogik, Frankfurt am Main 1989, S. 236ff.

730 Göckel, Hans u.a. (Hg.): Bedeutende Schulpädagogen, Bad Heilbrunn 1993, S. 253-266.

730 Horn, Hermann (Hrsg.): Kirche und Schule in Hitlerdiktatur und Demokratie: Reflektiert im Briefwechsel Oskar Hammelsbeck - Helmuth Kittel (1932 - 1974), Frankfurt am Main u.a. 2007.

730 Vogel, Heinrich (Hrsg.): Männer der Evangelischen Kirche in Deutschland, Berlin 1962, 78f.

730 Hermle, Siegfried/ Oelke, Harry (Hg.): Die Protokolle des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (8: 1954/55), Göttingen 2012, 615.

730 Klein, Michael: Westdeutscher Protestantismus und politische Parteien. Anti-Parteien-Mentalität und partei-politisches Engagement von 1945 bis 1963, Tübingen 2005, 395-406.

Internetressourcen

  • No labels