Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 25.11.1910 geboren in Ludwigsburg
  • 1934 Landeswart der Schwäbischen Schülerbibelkreise
  • 1937 Stadtpfarrer in Stuttgart
  • 1945 kommissarischer Jugendpfarrer in Stuttgart
  • 1948 Reichswart der Arbeitsgemeinschaft für Schülerbibelkreise
  • 1949 Pfarrer in Neuhütten
  • bis 1956 Pfarrer in der Kammer der EKD für Bildung und Erziehung, Kinder und Jugend
  • 1956 Pfarrer in Stuttgart
  • 1966 Dekan in Esslingen
  • 1969 Gründer und Leiter der Evangelischen Sammlung in Württemberg
  • 1977 Ruhestand
  • 05.06.1992 gestorben in Esslingen

Netzwerk

500 Arnold Dannenmann

510 Synode der EKD (Mitglied)

510 Kammer der EKD für Bildung und Erziehung, Kinder und Jugend (Pfarrer bis 1956)

510 Evangelische Sammlung Württemberg (Gründer und Leiter)

510 Gesprächskreis Lebendige Gemeinde (Vorstandsmitglied)

Literatur in Auswahl

Veröffentlichungen über die Person

730 Oehlmann, Karin, Siegfried Hermle: Gruppen in der Württembergischen Landessynode, in: Blätter für Württembergische Kirchengeschichte 107 (2007), 267–296. Verfügbar unter: http://www.ev-akademie-boll.de/fileadmin/res/otg/521307-HermleOehlmann.pdf

Internetressourcen

http://2010.lg-online.de/scheffbuchsynode07.html (zur Entstehung der Gruppen in der EKD-Synode)

http://2010.lg-online.de/scheffbuch.html (zur Entstehung der Gruppen in Württemberg sowie zur Entstehung der Kirchlich-Theologischen Arbeitsgemeinschaft)

http://www.lebendige-gemeinde.de/fileadmin/lg-online/data/archiv/jahrestagung-2011/jt2011_scheffbuch.pdf  (zur Entstehung der Lebendigen Gemeinde)

100 Name: Kurt Hennig

550 Profession: Theologe

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/11881608X

Eingehende Verknüpfungen