Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 06.03.1901 geboren in Langenburg
  • Studium der Evangelischen Theologie
  • 1923 Vikar
  • 1927 Repetent Seminar Urach
  • 1928 Promotion zum Dr. phil. bei Jakob Wilhelm Hauer, Begründer des Köngener Bundes und der Deutschen Glaubensbewegung
  • 1929 Geschäftsführer des Evangelischen Pressverbandes für Württemberg, Suspension 1934
  • 1941 – 1943 Sekretär des Lutherrates von Berlin, unterbrochen durch Kriegsdienst und amerikanische Kriegsgefangenschaft
  • 1942 Anschluss an den Kreisauer Kreis
  • 1945 Direktor des Evangelischen Presseverbandes für Württemberg, in dieser Funktion Herausgabe des "Evangelischen Deutschland", Chefredakteur des epd Württemberg
  • ab 1945 gemeinsam mit Lilje und Hammelsbeck Bevollmächtigter des Rates in Schrifttums-Angelegenheiten
  • 1945 – 1957 Rundfunkbeauftragter der Württembergischen Landeskirche
  • 1946 Mitglied im Beirat des epd und epd-Vertrauensmann für die amerikanische Zone
  • 1947 Pressepfarrer in Württemberg
  • 1952 – 1960 Verantwortlich für das Deutsche Pfarrerblatt
  • 1960 – 1968 Leiter der evang. Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (1960 neu gegründet, knüpft an die frühere Apologetische Centrale im Berlin-Spandauer Johannesstift an, in dieser Funktion Iniitierung des "Materialdienstes"; dem ersten Kuratorium der EZW gehörten unter anderem C.G. Schweitzer und Walther Künneth an
  • 17.08.1979 gestorben in Ludwigsburg

Netzwerk

500 Schweitzer, Carl Gunther (Kuratorium der EZW)

500 Künneth, Walter (Kuratorium der EZW)

510 Deutsches Pfarrerblatt (Redaktion)

510 epd Württemberg (Chefredakteur)

510 Evangelische Zentrale für Weltanschauungsfragen (Leiter)

510 Kreisauer Kreis (Mitglied)

Literatur

Eigene Publikationen in Auswahl

692 Kurt Hutten: Seher, Grübler, Enthusiasten. Das Buch der traditionellen Sekten und religiösen Sonderbewegungen, Stuttgart 1950.

692 Kurt Hutten: Die sexuelle Revolution, in: Kirche in der Zeit 21 (1966), 109 – 115.

Veröffentlichungen über die Person

730 Braun, Hannelore/ Grünzinger, Gertraud (Bearb.): Personenlexikon zum deutschen Protestantismus 1919-1949, Göttingen 2006, 119.

730 "Der Letzte", Spiegel 38 (1960), 49 – 50. (zu Kurt Hutten.pdf).

Internetressourcen

730 http://www.apostolische-geschichte.de/wiki/index.php?title=Kurt_Hutten (zuletzt aufgerufen am 11.07.2019).

730 http://archive.today/20130210191550/http://www.christ-im-dialog.de/index.php?option=com_content&task=view&id=1351&Itemid=53 (zuletzt aufgerufen am 11.07.2019).


100 Name: Kurt Hutten

550 Profession: Theologe, Publizist

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/1012275396

  • No labels