Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 24.12.1907 geboren in Offenbach am Main
  • 1926 – 1930 Studium der Germanistik, Geschichte, Kunstgeschichte, Religionswissenschaft, Volkskunde, Philosophie in Frankfurt am Main und Gießen mit Abschluss für das Lehramt an Gymnasien
  • 1930 – 1936 Gymnasiallehrer in Hessen
  • 1931 literaturwissenschaftliche Promotion zum Dr. phil.
  • 1933 Mitglied der Hitlerjugend
  • 1933 Mitglied des NS-Lehrerbundes als Studienassessor
  • 1936 kommisarischer, ab 1937 – 1945 rechtmäßiger Dozent an der Hochschule für Lehrerbildung in Hirschberg
  • 01.05.1937 Beitritt zur Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP)
  • 1938 Beginn der Aktivität in der Reichsjugendführung der NSDAP, z.B. als Mitarbeiter im Referat für mündliche Sprachpflege und Sprachkunst im Hauptreferat Volkstum des Kultur- und Rundfunkamts der RJF in Berlin und als Mitherausgeber von dessen Organ „Sprechkunst und Sprechkunde"
  • 1939 – 1945 Mitglied der SS
  • 1945 – 1972 Gründungsdirektor der Evangelischen Akademie Arnoldshain (bis 1954 in Echzell) mit Spezialauftrag der Männerarbeit, beauftragt von Ernst zur Nieden (Männerwerk)
  • 05.09.1981 gestorben in Frankfurt am Main

 Netzwerk

500 Böhme, Wolfgang (Die Neue Furche)

500 Müller, Eberhard 

500 Nieden, Ernst zur (Männerwerk)

500 Thadden-Trieglaff, Reinold von (Mitarbeiter)

510 Christliche Presseakademie (Mitbegründer)

510 Die Neue Furche (Mitherausgeber)

510 Evangelischen Akademie Arnoldshain (Gründungsmitglied)

510 Evangelische Akademie für Rundfunk und Fernsehen (Mitbegründer)

510 FESt (Vorstandsmitglied)

510 Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) (Mitglied)

Literatur

Eigene Publikationen

692 Kallenbach, Hans: Geschichte der Evangelischen Akademien, in: Franz Pöggeler (Hrsg.): Handbuch der Erwachsenenbildung, Stuttgart 1975, 197 – 208.

Veröffentlichungen über die Person

730 Braun, Hannelore/ Grünzinger, Gertraud (Bearb.): Personenlexikon zum deutschen Protestantismus 1919-1949 (AKIZ A12), Göttingen 2006, 128.

730 Hesse, Alexander: Die Professoren und Dozenten der preußischen Pädagogischen Akademien (1926 - 1933) und Hochschulen für Lehrerbildung (1933 - 1941), Weinheim 1995, 405 – 407.

730 Siegele-Wenschkewitz, Leonore: Hofprediger der Demokratie. Evangelische Akademien und politische Bildung in den Anfangsjahren der Bundesrepublik Deutschland, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 208 (1997), 236 – 252.