Child pages
  • Meier-Reutti, Gerhard
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 28.08.1933 geboren in Wassertrüdingen
  • 1953 Abitur
  • 1953 Beginn des Studiums der Evangelischen Theologie und Philosophie an der Universität Erlangen, der Universität Heidelberg (dort zusätzlich Studium der Psychologie und Pädagogik) und Basel; anschließend Vikariat in Fürth und Studium an der Wirtschaftshochschule in Erlangen; freier Mitarbeiter mehrerer Regionalzeitungen
  • 1962 1991 Pfarrer in Reutti, bei Ulm
  • 1967 1973 Arbeit an der Dissertation zur kirchlichen Presse in Bayern mit dem Titel „Politik der Unpolitischen“ (publiziert in Erlangen 1976)
  • 1973 Promotion zum Dr. Theol. bei Bernhard Klaus an der Universität Erlangen
  • seit 1970 Hinzunahme von "-Reutti" in den Nachnamen als Verbundenheit mit seiner Kirchengemeinde
  • 1980 Habilitation in Erlangen (publiziert in Erlangen 2001 zum Anlass der Emeritierung)
  • 1981 Ernennung zum Privatdozenten für Christliche Publizistik an der Universität Erlangen
  • Mitglied im Landesausschuss für Publizistik, Mitwirkung an der Christlichen Presseakademie
  • bis 1987 Mitarbeit am Publizistischen Gesamtplan für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB), Veröffentlichung 1987
  • 1988 Lehrauftrag an der Universität Ulm am Humboldt-Studienzentrum für Geisteswissenschaften
  • 1991 2001 Professur für Christliche Publizistik an der Universität Erlangen
  • 1995 Einstellung von Friedrich Kraft als Honorarprofessor an der Universität Erlangen
  • 1997 Mitarbeit am Publizistischen Gesamtkonzept der EKD "Mandat und Markt - Perspektiven evangelischer Publizistik"
  • 1998 Gründung des Christliche Publizistik Verlags in Erlangen (CPV) gemeinsam mit Friedrich Kraft
  • 16.07.2006 gestorben

 Netzwerk

500 Haberer, Johanna (Vorgänger Professur für Christliche Publizistik)

500 Klaus, Bernhard (Nachfolger Professur für Christliche Publizistik)

500 Kraft, Friedrich (bekannt durch Arbeit an der Universität Erlangen, Gründung des Christliche Publizistik Verlags)

500 Thurneysen, Eduard (Student in Basel, Fach Homiletik)

510 Christliche Presseakademie (Mitarbeiter)

510 Christliche Publizistik Verlag (Gründer 1998)

510 Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB) 

510 Evangelischer Presseverband für Bayern (Mitarbeit am Publizistischen Gesamtplan 1987)

510 Universität Erlangen (Professur für Christliche Publizistik)

Literatur in Auswahl

Eigene Publikationen

692 Meier-Reutti, Gerhard: Politik der Unpolitischen. Kirchliche Presse zwischen Theologie und Gemeinde, Bielefeld 1976.

692 Meier-Reutti, Gerhard: "Freiheit und Stellvertretung". Zum Mandat christlicher Publizistik; Antrittsvorlesung, Universität Erlangen-Nürnberg, 7. Mai 1992, in: epd-Dokumentation 26 (1992).

692 Meier-Reutti, Gerhard: Von Gott und Welt reden. Kirche und Theologie im Radio. Festschrift zum 80. Geburtstag von Professor D. Dr. Bernhard Klaus, Erlangen 1993.

692 Meier-Reutti, Gerhard: Die Bergpredigt in der evangelischen und außerkirchlichen Publizistik des 19. Jahrhunderts, Erlangen (CPV Christliche Publizistik Verlag), 2001.

Veröffentlichungen über die Person

730 Wischmeyer, Oda: Gerhard Meier-Reutti zum Gedenken, in: Theologische Literaturzeitung 131 (2006), 1227 1228.

730 Rosenstock, Roland: Evangelische Presse im 20. Jahrhundert, Stuttgart 2002, 496.

730 Zeilinger, Thomas: Befreiung aus dem religiösen Ghetto. Gerhard Meier-Reutti (1933-2006), 178 190.

Internetressourcen

http://christlichepublizistikverlag.de/gerhard-meier-reutti/ (zuletzt aufgerufen am 20.03.2019).

http://www.presse.uni-erlangen.de/infocenter/presse/pressemitteilungen/2006/nachrichten_2006/07_06/4755meier_reutti.shtml (zuletzt aufgerufen am 20.03.2019).


100 Name: Gerhard Meier-Reutti, alternativ: Gerhard Meier

550 Profession: Ev. Theologe, Professor für Publizistik

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/124207030






  • No labels