Child pages
  • Motschmann, Elisabeth
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 13.02.1952 geboren in Lübeck als Elisabeth Charlotte Baronesse von Düsterlohe
  • 1971 Abitur am Gymnasium Hochrad in Hamburg-Othmarschen 
  • 1971 Heirat mit dem Theologen Motschmann, Jens
  • 1972 – 1975 Studium der Theologie, Romanistik und Pädagogik an der Universität Hamburg und der Universität Kiel
  • 1975 Stipendium vom German Marshall Fund in den Vereinigten Staaten von Amerika 
  • 1975 – 1993 Tätigkeit als freie Journalistin und Publizistin für den NDR und den Axel-Springer-Verlag
  • 1976 Eintritt in die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) Schleswig-Holstein
  • 1977 – 1987 Mitarbeit in verschiedenen Gremien der CDU Schleswig-Holstein (u. a. Kreisvorstand Steinburg, Landesvorstand) 
  • 1977 – 1981 Stellvertretende Landesvorsitzende der Frauen Union Schleswig-Holstein
  • 1990 – 2006 und seit 2012 Stellvertretende Landesvorsitzende der CDU Bremen
  • 1991 – 1999 Stellvertretende Vorsitzende der CDU Bürgerschaftsfraktion Bremen
  • 1991 – 1999 und seit 2007 Mitglied der Bremischen Bürgerschaft
  • 1999 – 2007 Staatsrätin für Kultur in Bremen
  • 1999 – 2003 Staatsrätin für Sport in Bremen
  • seit 2010 Landesvorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Bremen und Mitglied im Bundesvorstand des Evangelischen Arbeitskreises der CDU und CSU (EAK)
  • seit 2012 Landesvorsitzende der Frauen Union (FU) Bremen und kooptiertes Mitglied im Bundesvorstand der Frauen Union
  • seit 2012 Mitglied im Bundesvorstand der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU)
  • seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestags für die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
  • seit 2018 Sprecherin für Kultur und Medien der CDU/CSU-Bundestagsfraktion


Netzwerk

500 Motschmann, Jens (Ehemann) 

510 Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) (Mitglied) 

510 Deutscher Bundestag (Abgeordnete)

510 Evangelischer Arbeitskreis der CDU und CSU (EAK) (Mitglied im Bundesvorstand)

510 Universität Hamburg (Studentin) 

510 Universität Kiel (Studentin) 

Literatur in Auswahl

Eigene Publikationen

692 Motschmann, Elisabeth: Fäkalsprache, Sex-Anleitung und Propaganda für Abtreibungen. Skandalöse Zustände bei Pro Familia. Eine Untersuchung der stellvertretenden Vorsitzenden der Sammlung Bekennender Evangelischer Frauen, Elisabeth Motschmann, Wetzlar 1983.

692 Motschmann, Elisabeth (Hrsg.): Väter heute. Männer entdecken ihre Vaterrolle, Neuhausen-Stuttgart 21988.

692 Motschmann, Elisabeth: Offen gefragt – Offen geantwortet. Persönliche Lebensberatung, Berlin 1988. 

692 Motschmann, Elisabeth (Hrsg.): „Nur“ Hausfrau? Zeit haben für die Zukunft unserer Kinder. 5., erweiterte und überarbeitete Auflage, Neuhausen-Stuttgart 51991.

692 Motschmann, Elisabeth (Hrsg.): … und plötzlich sind die Enkel da. Großeltern berichten, Neuhausen-Stuttgart 21991.

692 Motschmann, Elisabeth (Hrsg.): Female Diplomacy. Frauen in der Außenpolitik, Freiburg im Breisgau 2018.

Veröffentlichungen über die Person

730 Genealogisches Handbuch der freiherrlichen Häuser. Reihe B, Band 8 (= Genealogisches Handbuch des Adels, Band 79), Limburg an der Lahn 1982, S. 44 – 56, insbesondere S. 47.

730 Interview mit der Kulturpolitikerin Elisabeth Motschmann, in: Weisser, Michael: neugierig:denken! – Interviews und Dialoge zum künstlerisch-kreativen und non-linearen Denken mit Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, Murnau 2016, S. 214f.

Internetressourcen

730 https://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth_Motschmann (zuletzt aufgerufen am 17.09.2019).

730 https://elisabeth-motschmann.de (zuletzt aufgerufen am 17.09.2019).

730 https://www.bundestag.de/abgeordnete/biografien/M/motschmann_elisabeth-522132 (zuletzt aufgerufen am 17.09.2019).

730 Bingener, Reinhard: Ausbruch aus der Welt der Rüschenblusen. Bremer CDU-Kandidatin, Portrait in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 06.05.2019, online abrufbar unter: https://www.faz.net/aktuell/politik/wahl-in-bremen/bremer-cdu-spitzenkandidatin-elisabeth-motschmann-13576458-p2.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2 (zuletzt aufgerufen am 17.09.2019).

730 Interview „CDU-Politikerin Motschmann: ‚Es kann nicht sein, dass nur Männer uns die Welt erklären’“, in: Berliner Zeitung vom 09.05.2018, online abrufbar unter: https://www.berliner-zeitung.de/politik/cdu-politikerin-motschmann--es-kann-nicht-sein--dass-nur-maenner-uns-die-welt-erklaeren--30138556 (zuletzt aufgerufen am 17.09.2019).

100 Name: Elisabeth Motschmann

550 Profession: Politikerin, Publizistin, Journalistin

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/1157043844 

Eingehende Verknüpfungen

Checkliste für die Korrektur

  • Jahreszahlen ergeben Sinn (Zahlendreher, konventionsgemäße Angabe: TT.MM.JJJJ)
  • alle Links sind gesetzt (Akteure/ Weblinks/ Links zur Forschungsliteratur)
  • Bei Jahreszahlen und Seitenangaben wurde der Halbgeviertstrich verwendet
  • Die Akteure unter Netzwerk stehen in der richtigen Beziehung
  • Die Akteure unter Netzwerk sind sortiert
  • Die GND-Ziffern sind grau
  • Die Abstände zwischen den Überschriften stimmen
  • Die Literaturangaben enden mit einem Punkt
  • Das Label „redaktion“ wurde vergeben





  • No labels