Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 24.10.1898 geboren in Vlissingen, Insel Walcheren, Niederlande
  • Studium und Promotion zum Dr. theol. mit der Dissertation "Ethik und Religion im Denken Hermann Cohens" in Leiden, danach 18 Jahre lang Tätigkeit als Pfarrer
  • 1948 Professor für Systematische Theologie und Ethik an der Theologischen Fakultät der Universität Basel, davor kurze Professur in Groningen
  • 1957 Initiative für die Gründung der Zeitschrift für Evangelische Ethik (ZEE) 
  • 1964 Gründung der Societas Ethica (interkonfessionelle und internationale Gemeinschaft der Ethiker)
  • 1968 Emeritierung
  • 04.02.1980 gestorben in Basel 

Netzwerk

500 Barth, Karl (Kollege)

510 Societas Ethica (Gründer)

510 Zeitschrift für Evangelische Ethik (ZEE) (Mitinitiator, Publikationstätigkeit)

Literatur

Eigene Publikationen in Auswahl

692 Oyen, Hendrik van: Evangelische Ethik, Bd. 1: 1951, Bd. 2: 1957.

692 Oyen, Hendrik van: Theologische Erkenntnislehre, Zürich 1955.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. Gibt es eine evangelische Ethik der Grenzfälle?, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 1 (1957), 2 – 17.

692 Oyen, Hendrik van: Kommentar. Diskussionsbeitrag zu "Gibt es eine evangelische Ethik der Grenzfälle?", in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 2 (1958), 117.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. Grenzfälle in der medizinischen Ethik, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 4 (1960), 193 – 207.

692 Oyen, Hendrik van: Kommentar. Bemerkungen zu den Leitsätzen von Dr. Fischer: "Evangelische Verantwortung für gesundes Leben", in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 4 (1960), 369 – 372.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. Der Christ und der Luxus, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 5 (1961), 40 – 51.

692 Oyen, Hendrik van: Kommentar. Antwort an Dr. von Hase, in  Zeitschrift für Evangelische Ethik 5 (1961), 179 – 182.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. Bemerkungen zur Karl Barths Anthropologie. Fragen zu Karl Barths "Kirchliche Dogmatik", III, Zollikon 1948, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 7 (1963), 291 – 305.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. Pastorale Bemerkungen zur Homophilie, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 8 (1964), 25 – 30.

692 Oyen, Hendrik van: Kommentar. Diskussionsbeitrag zur Studie von Frau Dr. Gertrud Becker-Ferber, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 9 (1965), 370 f.

692 Oyen, Hendrik van: Kommentar. Über den Zweck einer Societas Ethica, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 9 (1965), 110 ff.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. Beendigung des Leidens als ethischer Grenzfall, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 10 (1966), 129 – 144.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. Zur Deutungsgeschichte des "En Christo", in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 11 (1967), 129 – 135.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. "New Morality" und christliche Ethik, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 11 (1967), 34 – 42.

692 Oyen, Hendrik van: Kommentar. Replik des zur Rede Gestellten, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 11 (1967), 374 f.

692 Oyen, Hendrik van: Studie. Die Ethik Jesu in jüdischer und evangelischer Sicht, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 15 (1971), 98 – 117.

692 Oyen, Hendrik van: Ethik und Tiefenpsychologie. Einführende Bemerkungen, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 15 (1971), 193 – 195.

692 Oyen, Hendrik van: Verantwortung und Freiheit, Gütersloh 1972.

Veröffentlichungen über die Person

730 Lochmann, Jan Milic: In Memoriam Hendrik van Oyen, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik (ZEE) 24 (1980), 165f.

100 Name: Hendrik van Oyen

550 Profession: Theologe

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/118591037


Eingehende Verknüpfungen

  • No labels