Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 07.11.1921 geborgen in Woldisch-Tychow
  • bis 1945 Soldat im Zweiten Weltkrieg 
  • 1945 Bauhilfsarbeiter in Nürnberg
  • Studium der Philologie in Erlangen
  • Promotion zum Dr. phil.
  • Lehrer an verschiedenen Gymnasien (Fürth, Hersbruck, Nürnberg)
  • Oberstudiendirektor in Nürnberg 
  • Mitglied des Stadtrats in Nürnberg 
  • Stellvertretender Vorsitzender des CSU-Bezirksverbands Nürnberg-Fürth
  • Landesvorsitzender der Union der Vertriebenen in der CSU, bis zum Tod Ehrenvorsitzender
  • 1978 – 1983 Mitglied der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern 
  • 1970 – 1990 Abgeordneter des Bayerischen Landtags, Mitglied der CSU-Fraktion, MdL
  • 1972 – 1998 Mitglied im Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks
  • ab 1974 Sprecher der CSU-Fraktion für Deutschland- und Vertriebenenpolitik
  • ab 1972 im Präsidium des Hauses des Deutschen Ostens
  • Verleihung des Großen Verdienstkreuzes des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, des Bayerischen Verdienstordens und der Bürgermedaille der Stadt Nürnberg
  • 25.04.2017 gestorben in Nürnberg 


Netzwerk

500 Bogdahn, Martin (Kosynodaler)

500 Bogner, Gerhard (Kosynodaler)

500 Haack, Dieter (Kosynodaler)

500 Hanselmann, Johannes (Kosynodaler)

500 Höffkes, Peter Wilhelm (Kosynodaler, Mitglied Lebendige Gemeinde)

500 Hofmann, Werner (Kosynodaler)

500 Rotenhan, Eleonore von (Kosynodaler)

500 Rieger, Paul (Kosynodaler)

510 Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) (Mitglied)

510 Evangelischer Arbeitskreis der CDU und CSU (EAK) (Mitglied)

510 Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB) (Mitglied)

510 Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (Mitglied 1978 – 1983)

510 Arbeitskreis Lebendige Gemeinde in München (Mitglied)

510 Bayerischer Rundfunk (Mitglied im Rundfunkrat)

Literatur in Auswahl

Eigene Publikationen

692 Rost, Sieghard: Nationalstaaten und Weltmächte, Frankfurt a.M. [1961], 61975.

692 Rost, Sieghard: Die Deutschen in Rumänien, München 1979.

692 Rost, Sieghard: 40 Jahre danach. Vertriebene, Flüchtlinge und Aussiedler in Bayern, München 1985.

692 Rost, Sieghard: Meine Heimat Pommern, München 1994.

692 Rost, Sieghard: Zeitzeuge, Lauf a. d. Pegnitz 2006.

692 Rost, Sieghard: Wahrheitssuche in Geschichte und Politik, Lauf a. d. Pegnitz 2011.

Veröffentlichungen über die Person

730 Bauer, Gisa: Evangelikale Bewegung und evangelische Kirche in der Bundesrepublik Deutschland. Geschichte eines Grundsatzkonflikts (1945 bis 1989), Göttingen 2012, 774.

Internetressourcen

730 https://de.wikipedia.org/wiki/Sieghard_Rost (zuletzt aufgerufen am 20.08.2019).

730 https://www.nuernbergwiki.de/index.php/Sieghard_Rost (zuletzt aufgerufen am 20.08.2019).



  • No labels