Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Wenn ein neues Projekt erstellt wurde, können Projektmitglieder hinzugefügt und ihnen Rollen zugewiesen werden. Um hinzugefügt werden zu können, müssen sich die Nutzer zuvor mindestens einmal im TextGridLab angemeldet haben.

In TextGrid gibt es vier mögliche Rollen für Benutzer, von denen jede spezifische Rechte innehat:

Projekt-Manager

Rechte vergeben und Veröffentlichen von Ressourcen

Berechtigung zum Löschen

Löschen von Ressourcen

Editor

Lesender und schreibender Zugriff auf Ressourcen

Beobachter

Nur-lesender Zugriff auf Ressourcen

 

 

 

Projektrechte

Ressourcenrechte

 

 

 

Delegieren

Nutzerrechte für das Projekt zuweisen

Zugriffsrechte für Ressourcen bearbeiten

Veröffentlichen

 

Ressourcen veröffentlichen. Die Ressourcen werden dann öffentlich zugänglich und können nicht mehr gelöscht oder verändert werden

Löschen

 

Unveröffentlichte Ressourcen löschen

Erstellen

Neue Objekte erstellen

Neue Ressourcen im Projekt erstellen

Schreiben

 

Schreiben in (und damit bearbeiten von) unveröffentlichten Ressourcen

Lesen

 

Lesen von Ressourcen im Projekt

 

Rechte in TextGrid sind nicht hierarchisch. Wenn Nutzer sämtliche Rechte haben sollen, müssen ihnen die Rollen “Projekt-Manager”, “Berechtigung zum Löschen” und “Editor” zugewiesen werden. Rollen mit ihren jeweiligen Rechten können Nutzern auch wieder entzogen werden, wenn man die dafür notwendigen Rechte besitzt.

  • No labels