Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

DTD-Informationen hinzufügen und bearbeiten

Dieser Menüpunkt wird derzeit nicht unterstützt. Sie können als Abhilfe Ihre DTD in ein XML-Schema konvertieren und es über “XML > Schema assoziieren...” assoziieren. 

Schema-Informationen hinzufügen und bearbeiten

Ein Namensbereich kann über das Kontextmenü in der Entwurf-Ansicht gewählt werden. Wählen Sie “Namensbereich bearbeiten...” und der Assistent “Schemainformationen bearbeiten” wird geöffnet. Die Deklaration des Namensbereichs besteht aus einem Präfix, dem Namensbereichsnamen und einem Positionshinweis. Klicken Sie “Hinzufügen”, um fortzufahren. Im Assistenten “Namensbereichsdeklaration hinzufügen” können Sie über Optionsfelder zwischen registrierten Namensbereichen wählen oder einen neuen Namensbereich angeben. Wählen Sie einen registrierten Namensbereich durch Klicken des Auswahlfelds davor und Klicken Sie “OK”. Alternativ kann ein neuer Namensbereich angegeben werden.

Die gewählte Namensbereichsdeklaration wird jetzt im Assistenten “Schemainformationen bearbeiten” angezeigt. Klicken Sie “Bearbeiten...”. Geben Sie das benötigte Präfix und den URI für die Deklaration des Namensbereichs ein. Klicken Sie “Durchsuchen” für einen Positionshinweis. Der Assistent “Datei auswählen” öffnet sich. Klicken Sie “OK” oder “Abbrechen”, um den Vorgang abzuschließen und kehren Sie zu Assistenten “Namensbereichsdeklaration hinzufügen” zurück.

Sobald der Namensbereich festgelegt ist, können Sie den Vorgang mit “OK” abschließen. Wenn kein bestimmter Namensbereich hinzufügt werden soll, klicken Sie “Abbrechen”. Dadurch kehren Sie zum Assistenten “Schemainformationen bearbeiten” zurück, in dem der zuvor hinzugefügte Namensbereich jetzt angezeigt wird.

Klicken Sie “Hinzufügen”, um weitere Namensbereiche hinzuzufügen. Wählen Sie “Bearbeiten”, um bereits hinzugefügte Namensbereiche zu verändern. Klicken Sie “Entfernen”, um sie zu entfernen. Schließen Sie den Assistenten mit “OK” oder “Abbrechen”. Einmal hinzugefügt können Namensbereiche durch Rechtsklick und Auswahl von “Namensbereiche bearbeiten...” bearbeitet werden. Der Namensbereich kann auch durch Linksklicken des entsprechenden Feldes in der Entwurf-Ansicht geändert werden.

Verarbeitungsanweisungen hinzufügen und bearbeiten

Verarbeitungsanweisungen können durch Rechtsklicken der Stelle, an der sie hinzugefügt werden sollen, und Auswahl “Untergeordnetes Element hinzufügen”, “Einfügen vor” oder “Einfügen nach” und danach “Verarbeitungsanweisung hinzufügen” eingefügt werden. Dieser Vorgang ist nicht möglich, wenn Sie in der Baumstruktur auf Attribute rechtsklicken. Eine Verarbeitungsanweisung wird mit ihrem Ziel und ihren Daten angegeben. Das Eingabefeld "Ziel" wird verwendet, um die Applikation zu identifizieren, zu der die Anweisungen gehören. Das Eingabefeld "Daten" enthält die Anweisungen. Klicken Sie “OK”, um die Anweisung hinzuzufügen. Eine vorhandene Verarbeitungsanweisung kann durch Rechtsklick und Auswahl von “Verarbeitungsanweisung bearbeiten” bearbeitet werden. Der Assistent ist identisch mit dem Assistenten “Verarbeitungsanweisung hinzufügen”. Die Daten können auch durch Linksklicken des entsprechenden Feldes in der Spalte „Inhalt“ geändert werden.

Elemente hinzufügen

Rechtsklicken Sie das Element, unter dem ein neues Element eingefügt werden soll. Sie müssen dann wählen, ob das neue Element vor oder nach dem rechtsgeklickten Element eingefügt werden soll oder als untergeordnetes (Kind-)Element ("Einfügen vor”, "Einfügen nach”, “Untergeordnetes Element hinzufügen”). Klicken Sie dann “Neues Element...”, geben Sie den Namen des Elements ein und klicken Sie “OK”.

Attribute hinzufügen und bearbeiten

Rechtsklicken Sie ein Element und wählen Sie “Attribut hinzufügen” und “Neues Attribut”. Geben Sie den Namen und den Wert des Attributs ein und klicken Sie “OK”. Mit einem vorhandenen Attribut kann in der Entwurf-Ansicht durch Rechtsklick und Auswahl von “Attribut bearbeiten” gearbeitet werden. Der Assistent hat dieselbe Struktur wie der Assistent “Attribut hinzufügen”. Der Wert des Attributs kann auch durch Linksklicken des entsprechenden Felds in der Spalte "Inhalt" der Entwurf-Ansicht geändert werden.

  • No labels