Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Zuerst muss ein Bildausschnitt gewählt werden. Jedes Wort, jeder Bereich oder jede Sequenz des Bildes kann im Rechteck- (Standard) oder Polygon-Modus gewählt werden. Im Rechteck-Modus kann durch Klicken an einer Ecke des gewünschten Bildbereichs eine Rechteck-Markierung durch Ziehen erstellt werden, solange die linke Maustaste gedrückt bleibt. Im Polygon-Modus kann eine Markierung ebenfalls durch Klicken und Ziehen erstellt werden. Beim Loslassen der linken Maustaste wird die nächste Ecke des Polygons platziert, vervollständigt werden kann es durch Doppelklicken. Eine Markierung, die noch nicht mit einem Text verknüpft ist, wird mit einer gestrichelten Umrandung dargestellt.

  • No labels