Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Der Text-Bild-Link-Editor kann verwendet werden, um innerhalb des TextGridLab Textsegmente mit Bildausschnitten zu verknüpfen. Eine typische Anwendung ist, ein Faksimile und Transkriptionen zu verknüpfen, aber diese Texte können auch während des Verknüpfungsprozesses erstellt werden, was die Verwendung weiterer Werkzeuge wie Bildannotationen erlaubt.

XML-Texte und Bilder können in den entsprechenden Sichten geöffnet werden. Die entsprechenden Komponenten werden dann paarweise markiert und der Verknüpfungsvorgang wird bestätigt. Die Ergebnisse können als ein neues Objekt, das mit dem Symbol  versehene Text-Bild-Link-Objekt, gespeichert werden, das die Verknüpfungsinformationen (die Text- und Bildkoordinaten, Pfad der verwendeten XML- und Bild-Objekte) enthält. Sobald ein Text-Bild-Link-Objekt gespeichert ist, können Sie durch einen Doppelklick XML-Texte, Bilder und Verknüpfungen neu laden und mit der Bearbeitung fortfahren.

 

  • No labels