Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Der XML Editor ist ein interaktives Werkzeug zur Bearbeitung von bestehenden und zur Erstellung von neuen XML-Dokumenten sowie der Annotation derselben. XML ist eine Auszeichnungssprache, wobei in den Auszeichnungselementen die Bedeutung des Inhaltes festgelegt wird und optional auch dessen Darstellung. Mit XML können Daten in einem Text organisiert und klassifiziert werden. Somit wird der Informationsaustausch zwischen Programmen erleichtert, und durch die Maschinenlesbarkeit sind sowohl Text als auch Struktur gut durchsuchbar. Mehr Informationen zu XML gibt es auf

http://www.w3.org/XML/

Innerhalb des TextGridLab stehen zwei XML Editoren zur Auswahl: der von Eclipse mitgelieferte und ein speziell für TextGrid angepaßter. Dieser basiert auf dem "Eclipse Web Tools Platform Project" und dem Editor "Vex" (John Krasnay et al).

Das Handbuch erläutert die TextGrid XML Editor Perspektive und seine Bestandteile im einzelnen und enthält einige Beispiele zur Benutzung des XML Editors.

 

  • No labels