Child pages
  • 20. Deutscher Evangelischer Kirchentag (DEKT) 1983 in Hannover, 08.-12. Juni 1983

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

260 Ziel, Interesse oder Aufgabe

Der Kirchentag 1983 stand stark im Zeichen der Friedensdiskussion und der nahenden Entscheidung des Bundestags über die Nachrüstung, die der so genannte NATO-Doppelbeschluss von 1979 vorsah.

4208 Geschichtliche Stationen und Daten

  • 18. – 20.11.1982: Arbeitstagung "Friedensethische und friedenspolitische Optionen auf dem Weg von Hannover 1967 nach Hannover 1983" des Präsidiums des DEKT in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie Bad Bollzur Vorbereitung der erwarteten friedenspolitischen Auseinandersetzungen auf dem Kirchentag.
  • 08. – 12.06.1983 20. Deutscher Evangelischer Kirchentag, Losung: "Umkehr zum Leben"
  • 114 042 Dauerteilnehmer, 1712 aus 43 Ländern der Welt, täglich 16 000 Tagesteilnehmer aus der gastgebenden Region (Luhmann, Jochen-Hans/ Neveling-Wagener, Gundel (Hrsg.): Deutscher Evangelischer Kirchentag Hannover 1983. Dokumente, hg. im Auftrag des Präsidiums des Deutschen Evangelischen Kirchentages, Stuttgart 1984, S. 5)

Netzwerk

500 Albertz, Heinrich (Predigt im Rahmen des Eröffnungsgottesdienstes)

500 Altner, Günter (Vortrag "Christus vertrauen angesichts der Bedrohung des Menschen durch sich selbst", Vortragsreihe 1 "Christus vertrauen"; Mitwirkender am Theologengespräch "Ich glaube an Gott den Schöpfer, Arbeitsgruppe 5 "Schöpfung bewahren")

500 Brakelmann, Günter (Leitung des Podiumsgesprächs des Forums "Arbeit miteinander teilen")

500 Deile, Volkmar (Mitwirkender beim Podiumsgespräch "Konflikte austragen - streiten können", Arbeitsgruppe 4 "Frieden stiften")

500 Eppler, Erhard (Präsident)

500 Falcke, Heino (Mitwirkender am Theologengespräch "Ich glaube an Gott den Schöpfer, Arbeitsgruppe 5 "Schöpfung bewahren")

500 Gollwitzer, Helmut (Mitwirkender in Gesprächsrunde "Positionen auf dem Weg zum Frieden. Drei Befragungen", Arbeitsgruppe 4 "Frieden stiften")

500 Huber, Wolfgang (Leitung der Gesprächsrunde "Umkehr in der Sicherheitspolitik", Arbeitsgruppe 4 "Frieden stiften; Leitung des Podiumsgesprächs "Kriegsverhütung in Europe - wodurch? Abrüstung - wie? Auf der Suche nach Alternativen in der Sicherheitspolitik, Arbeitsgruppe 4 "Frieden stiften")

500 Liedke, Gerhard (Beteiligt mit einer Bibelarbeit; Mitwirkender am Theologengespräch "Ich glaube an Gott den Schöpfer, Arbeitsgruppe 5 "Schöpfung bewahren")

500 Meyer-Abich, Klaus Michael (Vortrag "Umkehr zum Leben in der Technik", Vortragsreihe 5 "Schöpfung bewahren")

500 Müller, Adolf M. Klaus (Vortrag "Wir sind Leben inmitten von Leben, das leben will. Meditation über Tod und Leben; Vortragsreihe 5 "Schöpfung bewahren)

500 Oeser, Kurt (Mitwirkender am Theologengespräch "Ich glaube an Gott den Schöpfer, Arbeitsgruppe 5 "Schöpfung bewahren")

Publikationen

Eigene Publikationen

692 Deutscher Evangelischer Kirchentag: Das Kirchentagstaschenbuch Hannover '83, Stuttgart 1983.

692 Hölscher, Astrid: Von Ent-Rüstung zur Ernüchterung, in: Runge, Rüdiger/ Käßmann, Margot (Hrsg.): Kirche in Bewegung. 50 Jahre Deutscher Evangelischer Kirchentag, Gütersloh 1999, 153 – 160.

692 Luhmann, Jochen-Hans/ Neveling-Wagener, Gundel (Hrsg.): Deutscher Evangelischer Kirchentag Hannover 1983. Dokumente, hg. im Auftrag des Präsidiums des Deutschen Evangelischen Kirchentages, Stuttgart 1984.

692 Gerth, Günther: "Anstiftung zum Weitermachen". Werkbuch Kirchentag, Bielefeld 1983.

Veröffentlichungen über die Institution

730 Bonze, Eckart/ Wiechmann, Jan Ole: Epplers Kirchentage. Protestantismus, Politik und die Friedensfrage um 1980, in: Sara, Tobias/ Scheepers, Rajah/ Stahl, Michael (Hrsg.): Protestantismus und Gesellschaft. Beiträge zur Geschichte von Kirche und Diakonie im 19. und 20. Jahrhundert. Jochen-Christoph Kaiser zum 65. Geburtstag, Stuttgart 2013, 309 – 322.



Panel


Excerpt

100 Name: Deutscher Evangelischer Kirchentag (20, 1983, Hannover)

410 Abkürzung: DEKT

006 DNB-Link: http://d-nb.info/gnd/2073096-2



Panel

Eingehende Verknüpfungen

Labeled Incoming