Child pages
  • Weltkirchenkonferenz (Evanston 1954)

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

260 Ziel, Interesse oder Aufgabe

Die 2. Vollversammlung in Evanston spiegelte in gewisser Weise die Ost-West-Spannungen des Kalten Krieges wider, die im Mittelpunkt zahlreicher Debatten standen. 

Hauptthema: „Christus – die Hoffnung für die Welt“

Das Hauptthema wurde in sechs Sektionen behandelt:

    • Sektion 1: Glauben und Kirchenverfassung: Unser Einssein in Christus und unsere Uneinigkeit als Kirchen
    • Sektion 2: Missionarische Verkündigung: Die Verpflichtung der Kirche gegenüber den ihr Fernstehenden

    • Sektion 3: Soziale Fragen: Verantwortliche Gesellschaft in weltweiter Sicht

    • Sektion 4: Internationale Angelegenheiten: Christen im Ringen um die Ordnung der Welt

    • Sektion 5: Gemeinschaftsprobleme: Die Kirche inmitten rassischer und völkischer Spannungen

    • Sektion 6: Die Laienfrage: Der Christ in seinem Beruf

4208 Geschichtliche Stationen und Daten

Netzwerk 

500 Lilje, Hanns

500 Noth, Gottfried

500 Herntrich, Volkmar

500 Lange, Ernst (Jugenddeligierter)

500 Niemöller, Martin

500 Thadden-Trieglaff, Reinold von

500 Niesel, Wilhelm

500 Dibelius, Otto (Präsident des Ökumenischen Rates)

500 Wendland, Heinz-Dietrich

500 Schlink, Edmund (Hauptvortrag über das Hauptthema)

510 Ökumenischer Rat der Kirchen

510 Studienkommission des Ökumenischen Rates der Kirchen

Publikationen

Veröffentlichungen über die Institution 

730 Lüpsen, Focko: Evanston-Dokumente: Berichte und Reden auf der Weltkirchenkonferenz in Evanston 1954, Witten/Ruhr 1954.

Panel
Excerpt

100 Name: World Council of Churches. Assembly (2 : 1954 : Evanston, Ill.)

0100 GBV-Link:  http://d-nb.info/gnd/1042302618 

 


Panel

Eingehende Verknüpfungen

Labeled Incoming