Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Table of Contents
outlinetrue
excludeInhalt

...

Wer kann das Repository nutzten und was kostet das?

Das DARIAH-DE Repository steht allen Forscherinnen und Forschern der Geistes- und Kulturwissenschaften zur Verfügung. Zur Nutzung ist ein institutioneller Account oder ein DARIAH Account nötig.

Die Speicherung im DARIAH-DE Repository ist grundsätzlich kostenlos. Bei Datenmengen von mehr als 100GB bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme unter info@de.dariah.eu.

Wo werden meine Dateien gespeichert?

Ihre Daten werden im DARIAH-DE Storage gespeichert. Zunächst laden Sie Ihre Daten in den DARIAH-DE OwnStorage, auf den nur Sie selbst Lese- und Schreibzugriff haben. Während des Publikationsvorgangs werden Ihre Daten in den DARIAH-DE PublicStorage kopiert, so dass nun weltweit öffentlich auf Ihre Daten zugegriffen werden kann. Nach der Publikation Ihrer Daten können Sie Ihre Daten aus den OwnStorage wieder löschen, sie bleiben weiterhin über den PublicStorage erreichbar.

Die Speicherung erfolgt auf den Servern des Humanities Data Center in Göttingen.

Wie lange werden meine Dateien gespeichert?

++TODO Carsten Thiel++

 Das Humanities Data Center garantiert die Speicherung für 10 Jahre ab Einspielung.

Kann ich meine Daten auch wieder löschen?

Nein. (Lisa Klaffki) :-)

(big grin) das ist eine echte FAQ!Nachdem Sie Ihre Daten publiziert haben, ist eine Löschung nicht mehr möglich.

Was ist dieser Publikator von dem ich überall lese?

Der Publikator ist ein Webinterface, über das Sie Ihre Daten hochladen und publizieren können, siehe auch die FAQ des Publikators.