Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
English

Pagetitle
Features of the XML Editor
Features of the XML Editor

The XML Editor in general offers certain features to make working with XML documents easier.

Show Validation Errors

Clicking “Show Validation Errors” Image Modified

...

 under the item “XML” in the menu bar opens a new view in which error messages are listed with information about invalid XML and offset.

Associate a Schema

If an XML document is open, you can associate a schema to it. After clicking “Associate a Schema” Image Modified

...

 under the item “XML” in the menu bar, the “Select a new schema” dialog will open.

 

Image Modified

 

Noprint
Associate a Schema

If the document is already associated to a schema, there will be a display of summary information above the list of schemas. You can choose one of the schemata listed with information about the schema name, the corresponding Project, its contributor and its creation date. Click a schema to select it and “OK” to associate it to the XML document.

If no schema is associated, the button “no explicit schema association” on the left below the list will be marked. The association of a schema with a document will only be made persistent when the document or its metadata is saved.

Associate a Cascading Style Stylesheet (CSS)

A Cascading Style Sheet (CSS) can be added to an XML document when it is opened and the option to “Associate a CSS Stylesheet” is selected from the item “XML” in the menu bar. The CSS will be used for displaying the XML document in

...

the WYSIWYM View. You can select a CSS from the list by clicking on it. By default, a TEI stylesheet built into the editor

...

 will be used. To reactivate this option, click the button below the list of CSS models.

Associate an Adaptor

An adaptor can be associated to translate the selected document to the TextGrid Baseline Encoding. To open it, please select “Associate an Adaptor...” Image Modified

...

 under the item “XML” in the menu bar when a document is opened or choose this item in the Navigator’s context menu of the preselected Object. A new dialog box will open.

In the upper list of the dialog, the selected Object(s) will be displayed with information about "Title", "Project", "Contributor" and "Creation Date". You can tick the box under this list to make the assignment persistent when clicking “OK”.

In the lower list you can select the adaptor by clicking on it. Here you will also find additional information about the adaptors. To reverse your selection, you can mark the button “Associate with no adaptor” under this list.

XML Editor Debugging

The debugging function finds and reduces the number of problems. The XML Editor Debugging works with

...

the WYSIWYM View. Using the “XML Editor Debugging” under “XML” in the menu bar, you can reload the WYSIWYM View. By selecting “Debug XML Document”, you can save the WYSIWYM Debug Output. You can also open the WYSIWYM Debugging View by clicking “Layout Debugging”.

German

Pagetitle
Funktionen des XML-Editors
Funktionen des XML-Editors

Der XML-Editor bietet im Allgemeinen bestimmte Funktionen, um die Arbeit mit XML-Dokumenten zu vereinfachen.

Validierungsfehler anzeigen

Wählen Sie “Validierungsfehler anzeigen” Image Added unter dem Punkt “XML” in der Menüleiste öffnet eine neue Sicht, in der Fehlermeldungen mit Informationen über nicht valides XML und Offset angezeigt werden.

Schema assoziieren

Wenn ein XML-Dokument geöffnet ist, können Sie ein Schema mit ihm assoziieren. Nachdem Sie “Schema assoziieren” Image Added unter dem Punkt “XML” in der Menüleiste gewählt haben, öffnet sich der Assistent “Neues Schema auswählen”.

 

Image Added

 

Noprint

Schema assoziieren

Wenn das Dokument bereits mit einem Schema assoziiert ist, werden einige zusammenfassende Informationen über der Liste der Schemata angezeigt. Sie können eines der Schemata, die mit Informationen wie dem Titel des Schemas, dem entsprechenden Projekt, von wem es bereitgestellt wurde sowie dem Erstellungsdatum aufgelistet werden, auswählen. Klicken Sie ein Schema und klicken Sie “OK”, um es mit dem XML-Dokument zu assoziieren.

Wenn kein Schema assoziiert ist, wird das Optionsfeld “keine explizite Schema-Assoziierung” links unterhalb der Liste ausgewählt. Die Assoziierung eines Schemas mit einem Dokument wird nur dann persistent, wenn das Dokument oder seine Metadaten gespeichert werden.

Cascading Style Stylesheet (CSS) assoziieren

Sie können einem XML-Dokument ein Cascading Style Sheet (CSS) hinzufügen, wenn es geöffnet ist und Sie den Unterpunkt “CSS-Stylesheet assoziieren” unter “XML” in der Menüleiste auswählen. Das CSS wird für die Anzeige des XML-Dokuments in der WYSIWYM-Ansicht verwendet. Sie können ein CSS durch Klicken in der Liste auswählen. Standardmäßig wird ein vom Editor zur Verfügung gestelltes TEI-Stylesheet verwendet. Um diese Option zu reaktivieren, klicken Sie auf das Optionsfeld unter der Liste von CSS-Stylesheets.

Adapter assoziieren

Ein Adapter kann assoziiert werden, um das ausgewählte Dokument in das TextGrid-Baseline Encoding zu übersetzen. Wählen Sie den Unterpunkt “Adapter assoziieren...”  unter “XML” in der Menüleiste, wenn ein Dokument geöffnet ist, oder wählen Sie im Navigator diesen Punkt im Kontextmenü des vorausgewählten Objekts. Dann öffnet sich ein neuer Assistent.

In der oberen Liste des Assistenten werden die ausgewählten Objekte mit Informationen über "Titel", "Projekt", "Daten bereitgestellt von" und "Erstellungsdatum" angezeigt. Sie können das Auswahlfeld unter der Liste aktivieren, um die Zuweisung durch Klicken der Schaltfläche “OK” persistent zu machen.

In der unteren Liste können Sie den Adapter durch Klicken auswählen. Hier finden Sie außerdem zusätzliche Informationen über die Adapter. Um Ihre Auswahl rückgängig zu machen, klicken Sie auf das Optionsfeld “Mit keinen Adapter assoziieren” unter der Liste.

XML-Editor Debuggen

Die Debug-Funktion findet und reduziert die Zahl der Probleme. Das XML-Editor-Debuggen arbeitet mit der WYSIWYM-Ansicht. Durch Auswahl von “XML-Editor Debuggen” unter “XML” in der Menüleiste können Sie die WYSIWYM-Ansicht neu laden. Durch Auswahl von “XML-Dokument debuggen” können Sie die WYSIWYM-Debug-Ausgabe speichern. Sie können die WYSIWYM-Debuggen-Sicht auch durch Auswahl von “Layout Debuggen” öffnen.