Child pages
  • Mumm, Reinhard (sen.)
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

Netzwerk

500 Bausch, Paul (Christlich-Sozialer Volksdienst)

500 Heinemann, Gustav (Christlich-Sozialer Volksdienst)

500 Hülser, Gustav (Christlich-Sozialer Volksdienst)

500 Kähler, Elisabeth (Ehefrau, Nichte und Pflegetochter von Stoecker)

500 Menn, Wilhelm

500 Mumm, Reinhard (jun.) (Vater)

500 Simpfendörfer, Wilhelm (Christlich-Sozialer Volksdienst)

500 Stoecker, Adolf ("Schwiegersohn")

510 Centralausschuß für Innere Mission (Mitglied)

510 Deutscher Evangelischer Kirchentag (Mitglied Sozialer Ausschuß seit 1919/1924)

510 Deutschnationale Volkspartei (Gründungsmitglied)

510 Christlich-Sozialer Volksdienst (CSVD)

510 Evangelische Hauptstelle gegen Schmutz und Schund (Vorsitzender 1927)

510 Freie kirchlich-soziale Konferenz (KSK) (Generalsekretär)

Literatur

Veröffentlichungen über die Person

730 Braun, Hannelore/ Grünzinger, Gertraud (Hrsg.): Personenlexikon zum deutschen Protestantismus 1919-1949, Göttingen 2006, 183.

730 Friedrich, Norbert: Reinhard Mumm - Westfälischer Sozialpfarrer und konservativer Reichstagsabgeordneter, in: Jähnichen, Traugott/ Friedrich, Norbert (Hrsg.): Protestantismus und Soziale Frage. Profile in der Zeit der Weimarer Republik (Bochumer Forum zur Geschichte des sozialen Protestantismus), Münster 2000, 41 – 50.

730 Friedrich, Norbert: „Die christlich-soziale Fahne empor!“ Reinhard Mumm und die christlich-soziale Bewegung (Konfession und Gesellschaft, Band 14), Stuttgart 1997.

730 Mühl-Benninghaus, Wolfgang: Reinhard Mumm – der „Vater“ des Lichtspiel- und des Schmutz- und Schundgesetztes in der Weimarer Republik. In: Beiträge zur Film- und Fernsehwissenschaft. Heft 34, 1988, 207 – 220.

730 Busch, Helmut, "Mumm, Reinhard" in: Neue Deutsche Biographie 18 (1997), 582 – 583 [Online-Version] (zuletzt aufgerufen am 15.01.2019).

100 Name: Reinhard Mumm

550 Profession: Theologe, Sozialpfarrer, Sozialpolitiker

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/119492083

  • No labels