Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 30 Next »



0. Präambel

1. Einleitung

1.1 Ziel und Auswahl für die fachspezifischen Empfehlungen

1.2 Begriffsklärung

1.3 Metadaten in den Geisteswissenschaften – Vorteile der Verwendung von Standards und mögliche Nutzungsszenarien

2. Standards und Metadatenformate in den Fachdisziplinen

2.1 Überblick

2.2 Archäologische Standards und Metadatenformate 

2.3 Musikwissenschaftliche Standards und Metadatenformate

2.4 Standards und Metadatenformate in der Geschichtswissenschaft

2.5 Standards und Metadatenformate in der Judaistik und Hebraistik

2.6 Standards und Metadatenformate in geisteswissenschaftlichen Hilfswissenschaften 

3. Geisteswissenschaftliche Grundkonzepte

3.1 Überblick

3.2 Datierung

3.3 Ortsbeschreibung und Georeferenzierung

3.4 Personeninformationen

3.5 Objektinformationen

3.6 Quellennachweise

3.7 Ereignisbeschreibung

4. Metadaten zum Forschungskontext in den Geisteswissenschaften

4.1 Forschungsmethode und -verfahren

4.2 Dokumentationsmöglichkeiten von administrativen Metadaten am Beispiel des teiHeader

5. Schlussfolgerungen

6. Anhang

6.1 Literatur und URLs

6.2 Abkürzungen

6.3 Zusammenstellung geisteswissenschaftlicher Quellentypen

6.4 MEI Beispiel (Robert Schumann: Der Abendstern op. 79/1)


  • No labels