Skip to end of metadata
Go to start of metadata


4221 Biographie

  • 09.06.1936 geboren in Insterburg (Ostpreußen)  
  • 1955 – 1961 Studium der Rechts- und Theaterwissenschaft sowie der neueren Germanistik an den Universitäten Göttingen, Berlin, Bonn und Köln
  • 1957 Eintritt in die SPD
  • 1964 – 1971 Ratsmitglied der Stadt Moers
  • 1968 Promotion zum Dr. jur.
  • 1969 – 1975 Mitglied des Kreistages Moers
  • 1969 – 1994 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 1974 – 1976 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern Maihofer
  • 1976 – 1978 Vorsitzender des SPD-Arbeitskreises Außen-, Sicherheits- und Deutschlandpolitik
  • 1978 – 1981 Bundesminister für Bildung und Wissenschaft
  • 1981 – 1982 Bundesminister der Justiz
  • 1982 – 1986 Vorsitzender des Theologischen Ausschusses der Evangelischen Kirche der Union (EKU)
  • 1983 – 1985 Vorsitzender des SPD-Arbeitskreises Inneres, Bildung, Sport
  • 1983 – 1985 Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion
  • 1985 – 2003 Präses der Synode und Mitglied des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland             
  • 2001 – 2007 Sprecher des Freundeskreises Herbert-Wehner-Bildungswerk
  • 2005 – 2012 Mitglied des Nationalen bzw. ab 2008 des Deutschen Ethikrates

Netzwerk

500 Eppler, Erhard (SPD)

500 Heinemann, Gustav (SPD)

500 Rau, Johannes (SPD)

500 Schmidt, Helmut (SPD, Minister im Kabinett Schmidt, Helmut)

510 Deutscher Bundestag (MdB 1969-1994)

510 Deutsche Bundesregierung (Bundesminister)

510 Gesamtdeutsche Volkspartei (GVP) (Mitglied)

510 Kammer der EKD für Öffentliche Verantwortung (Mitglied)

510 Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (Mitglied)

510 Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) (Mitglied)

510 Synode der EKD (Präses)

Literatur

Eigene Publikationen

692 Schmude, Jürgen: Wie imperativ sind Mandate?, in: Seeliger, Rolf (Hg.): Konzepte SPD 74: kritische Beiträge zur Mobilisierung der Sozialdemokratie. München 1974, 27 – 32. 

692 Schmude, Jürgen: Falsche Trompetenstöße gegen Extremisten: Bundesregierung schlägt wirksame und rechtsstaatliche Regelung vor, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 155, 1 (1974).

692 Schmude, Jürgen: Zum Tag der Vereinten Nationen: Rede des Parlamentarischen Staatsekretärs Dr. Jürgen Schmue zum UN-Tag 1974 vor der Deutschen Gesamtkonferenz für die Vereinten Nationen in Bonn am 24.10.1974, Bonn 1974.

692 Schmude, Jürgen: Der Ehe dient nur wirksames Recht: Der Grundsatzstreit um die Eherechtsreform dauert an, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 4, 4 (1974).

692 Schmude, Jürgen: Anonymes Geld – anstößige Interessen: Die finanziellen Praktiken der CDU sind alarmierend, in: Sozialdemokratischer Pressedienst /29,3 (1975).

692 Schmude, Jürgen: Verbraucherschutz und Vertragsfreiheit. In: Ballerstedt, Kurt/ Flume, Werner: Beiträge zum Zivil- und Wirtschaftsrecht. Berlin 1975.

692 Schmude, Jürgen: Internationaler Kampf gegen den Terrorismus: Sanktionen gegen Komplizenländer werden unausweichlich, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 128,4 (1976).

692 Schmude, Jürgen: Die Innere Sicherheit ist gewährleistet: SPD/ FDP-Regierung hat den Rechtsstaat ausgebaut und verteidigt, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 164,1 (1976).

692 Schmude, Jürgen: Polizisten und Politiker, was haben sie voneinander zu erwarten? Vortrag des Parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Jürgen Schmude in der Polizei-Führungsakademie. Bonn 1976.

692 Schmude, Jürgen: Reaktorsicherheit und Strahlenschutz: Ansprache des Parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Jürgen Schmude bei der Reaktionstagung 1976 am 1. April 1976 in Düsseldorf 1976.

692 Schmude, Jürgen: Erziehung zum Frieden: Eine Anstrengung, die man lernen muß, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 1979(167,1).

692 Schmude, Jürgen: Was will die CSU, was die CDU? Gemeinsame Bildungspolitik oder  verbrannte Erde?, in: Sozialdemokratischer Pressedienst (1979/ 200,1). Bonn 1979.

692 Schmude, Jürgen: Stationen eines Anfangs, in: Brandt, Hugo (Hg.): Hoffen, zweifeln, abstimmen. Seit 1969 im Bundestag. 14 SPD-Abgeordnete berichten. Reinbek bei Hamburg 1980.

692 Schmude, Jürgen: Zeichen setzen gegen Neonazismus und Terrorismus: München, Mahnung an Verfall und Sinnverkehrung politischer Herrschaft, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 1981(183,1).

692 Schmude, Jürgen: Konsolidierung ohne Stillstand: Aufgaben nach fünfzehn Jahren sozialdemokratisch verantworteter Rechtspolitik, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 1,1 (1982).

692 Schmude, Jürgen: Frostiges Klima für Ausländer: Die Regierungspolitik fördert Entfremdung und Unsicherheit, in: Sozialdemokratischer Pressedienst /227, 1 (1983)

692 Schmude, Jürgen: Vom Postdamer Edikt zur Schlußakte von Helsinki, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 207, 6 (1985).

692 Schmude, Jürgen: Möglichkeiten und Grenzen politischer Verantwortung der Kirche: SWI-Colloquium vom 13. Februar 1986. Bochum 1986.

692 Sievers, Wilhelm/ Schmude, Jürgens/ Wörner, Manfred: 30 Jahre Militärseelsorgevertrag in der Bundesrepublik Deutschland: Texte eines Gottesdienstes und Festaktes am 24. Februar 1987 in Bonn. Wetzlar 1987.

692 Schmude, Jürgen: Deutschlandpolitik nicht mit dem Staatsanwalt zu machen: Erfassungsstelle in Salzgitter überflüssig und unzeitgemäß, in Sozialdemokratischer Pressedienst 156, 1 (1987).

692 Schmude, Jürgen: Niemals darf es eine zweite Vertreibung geben (Teil 1), in: Sozialdemokratischer Pressedienst 174, 5 (1988).

692 Schmude, Jürgen: Niemals darf es eine zweite Vertreibung geben (Teil 2), in: Sozialdemokratischer Pressedienst 175, 5 (1988).

692 Schmude, Jürgen: Was bedeutet Holocaust für uns heute? (Teil 1), in: Sozialdemokratischer Pressedienst 79, 5 (1988).

692 Schmude, Jürgen: Was bedeutet Holocaust für uns heute? (Teil 2), in: Sozialdemokratischer Pressedienst 80, 5 (1988).

692 Heinemann, Gustav: Unser Grundgesetz ist ein großes Angebot: rechtspolitische Schriften. Herausgegeben von Jürgen Schmude. München 1989.

692 Schmude, Jürgen: Keine Chance für die Einheit? (Teil 1), in: Sozialdemokratischer Pressedienst 37, 5 (1989).

692 Schmude, Jürgen: Keine Chance für die Einheit? (Teil II), in: Sozialdemokratischer Pressedienst 38, 4 (1989).

692 Schmude, Jürgen: Die Kritik am neuen Paragraphen 218 verliert Maß und Ziel: Zur dem Lebensschutz abträglichen Kampagne gegen den Gruppenantrag, in: Sozialdemokratischer Pressedienst 113, 2 (1992).

692 Schmude, Jürgen: Glaube mischt sich ein: zum Verhältnis von Protestantismus und Demokratie. Neukirchen-Vluyn 2001.

692 Schmude, Jürgen: Glaube mischt sich ein: zum Verhältnis von Protestantismus und Demokratie. Neukirchen-Vluyn 2001.

692 Schmude, Jürgen: Gustav Heinemann (1899-1976): „Ein halber Christ ist ein ganzer Unsinn“, in: Hüffmeier, Wilhelm (Hg.): Protestantismus in Preußen: Vom Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Frankfurt am Main 2009, 93 – 117. 

692 Heidingsfeld, Uwe-Peter/ Schmude, Jürgen: „Es ist Normalität eingekehrt“: 20 Jahre Evangelische Wiedervereinigung, in: Evangelischer Pressedienst: „Kohärenz statt brechende Dämme. Theologisch-ethische Beobachtungen zur politischen Debatte um die PID“: Präimplantationsdiagnostik. Frankfurt am Main 2011, o.S.

Archivbestände

670 FES/ Archiv der sozialen Demokratie (Bonn), Umfang: 15,35 lfm., Vorläufige Verzeichnung, Besondere Nutzungsbedingungen, Laufzeit: 1969-94.                                                                                

  • Publizistische Äußerungen 
  • Korrespondenz 
  • Sachakten und Presseausschnittsammlungen betr. Deutscher Bundestag (auch Wahlkreiskorrespondenz Moers) 
  • Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern 
  • Bundesminister für Bildung und Wissenschaft 
  • Bundesminister der Justiz

Veröffentlichungen über die Person

730 Jüngel, Eberhard: Evangelische Christen in unserer Demokratie, Gütersloh 1986.

730 Vierhaus, Rudolf/ Herbst, Ludolf (Hg.): Biographisches Handbuch der Mitglieder des Deutschen Bundestages 1949-2002, Bd. 2, München 2002, 767.

Internetressourcen

https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Schmude (zuletzt aufgerufen am 23.10.2018, 14:45Uhr)

  • No labels