Child pages
  • Müller, Adolf M. Klaus
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

4221 Biographie

  • 1931 geboren in Petersdorf, Riesengebirge (Schlesien) 
  • Studium der Physik an den Universitäten Braunschweig, Bristol und Hamburg
  • 1956 Diplom
  • Engagiert in der Evangelischen Studentengemeinde Braunschweig
  • 1958 Gründung des "Braunschweiger Kreis e. V." mit Günter Pulte, Volker Weidemann u.a., der aus einem Bibelkreis der Ev. Studentengemeinde hervorging, dessen erster Vorsitzender und später Spiritus Rector.
  • 1960 Promotion zum Dr. rer. nat. mit Arbeiten über theoretische Festkörperphysik bei Prof. Kohler
  • Ab 1962 Teilnahme an den "Physiker-/Theologengesprächen", die mit Günter Howe und Carl Friedrich von Weizsäcker begonnen hatten und dann von der jüngeren Generation in Karlsruhe und Heidelberg weitergeführt wurde.
  • 1968 Habilitation an der Technischen Universität Braunschweig
  • Ab 1972 Professor für Theoretische Physik an der Technischen Universität Braunschweig
  • Ab 1973 korrespondierendes Mitglied der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST), Mitarbeit in verschiedenen Kommissionen (z.B. Kernphysik, Kernenergieprobleme mit Wolf Häfele; schon 1971 – 1977 Arbeitsgruppe "Das Herrenmahl in der wissenschaftlich-technischen Welt" u.a. mit Gerhard Liedke; Arbeitsgruppe "Naturwissenschaftliche Medizin und christliches Krankenhaus")
  • 1975 – 1978 Mitglied des interdisziplinären Gesprächskreises zum Thema Wissenschaft und Technik an der Evangelischen Akademie Hofgeismar
  • 1981 beim 19. Evangelischen Kirchentag in Hamburg und 1983 beim 20. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hannover beteiligt (Vortragsreihe "Schöpfung bewahren"; abgedruckt in: Müller, Adolf M. Klaus: Erfahrungen der Grenze. Von den Herausforderungen am Ende der Neuzeit, München 1985, 12 – 40).
  • Mitarbeit im aktiven Wissenschaftlichen Beirat der Evangelischen Akademie Loccum, z.B. Mitgestaltung der Tagung "Glaube und Technologie" 1989
  • Ab 1989 korrespondierender Autor der internationalen Zeitschrift PANORAMA 
  • 29.04.1995 gestorben

 Netzwerk

500 Altner, Günter (gemeinsame Erarbeitung und Herausgeberschaft des "Manifest zur Versöhnung mit der Natur")

500 Gollwitzer, Helmut (Studentenpfarrerkonferenz 1966 in Spandau, Geleitwort in "Die präparierte Zeit")

500 Häfele, Wolf (Kollege; Kommissionsarbeit in der FEST, v.a. zur Kernphysik und und Kernenergieproblemen)

500 Howe, Günter (Schüler und Freund)

500 Hübner, Jürgen (FEST)

500 Liedke, Gerhard (Physiker-Theologen-Gespräche; gemeinsame Erarbeitung und Herausgeberschaft des "Manifest zur Versöhnung mit der Natur")

500 Meyer-Abich, Klaus Michael (gemeinsame Erarbeitung und Herausgeberschaft des "Manifest zur Versöhnung mit der Natur")

500 Pannenberg, Wolfhart (gemeinsame Publikation)

500 Picht, Georg (Schüler und FEST)

500 Simonis, Udo Ernst (gemeinsame Erarbeitung und Herausgeberschaft des "Manifest zur Versöhnung mit der Natur")

500 Weizsäcker, Carl Friedrich von (Schüler und Freund)

510 Deutscher Evangelischer Kirchentag (Teilnahme)

510 Evangelische Akademie Loccum

510 Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) (Korrespondierendes Mitglied)

510 Interdisziplinärer Gesprächskreis an der Evangelischen Akademie Hofgeismar (Mitglied) 

Literatur in Auswahl

Eigene Publikationen

692 Müller, Adolf M. Klaus/ Pannenberg, Wolfhart: Erwägungen zu einer Theologie der Natur, Gütersloh 1970.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Gespräche, die die Wissenschaft bewegten - Zu den Briefen und Erinnerungen von Born, Einstein und Heisenberg, in: Evangelische Kommentare, Heft 3 (1970), 1 – 5. 

692 Müller, Adolf M. Klaus (Geleitwort: Helmut Gollwitzer; Einführung Wolf Häfele)Die präparierte Zeit. Der Mensch in der Krise seiner eigenen Zielsetzungen, Stuttgart 1972 und 21973.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Technik - Krisenverstärker oder Überlebensfaktor? Eine Erwägung zu einer lebenszentrierten Technologie, in: Arnoldshainer Protokolle, H. 7/75, Arnoldhain 1975, 3 – 31.

 692 Müller, Adolf M. Klaus: Wende der Wahrnehmung. Erwägungen zur Grundlagenkrise in Physik, Medizin, Pädagogik und Theologie, München 1978.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Der Traum von der Wissenschaft, in: Krauss, Meinhold (Hrsg.): "Ich habe einen Traum. Visionen und Wirklichkeiten, Stuttgart 1978, 153 – 165. (Auch erschienen als Herder-Taschenbuch: Freiburg 1978, 153 – 165.)

692 Müller, Adolf M. Klaus: Systemanalyse, Ökologie und Frieden, in: Eisenbart, Konstanze (Hrsg.): Forschungen und Berichte der FEST, Bd. 34, Heidelberg 1979, 250 – 318.

692 Müller, Adolf M. Klaus:Erwägungen zu einer lebenszentrierten Technologie, in: Meyer-Abich, Klaus M. (Hrsg.): Frieden mit der Natur, Freiburg 1979, 219 – 236.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Leid - Glaube - Vernunft. Signale der Geschöpflichkeit, Stuttgart 1982.

692 Altner, Günter/ Liedke, Gerhard/ Meyer-Abich, Klaus M./ Müller, A. M. Klaus/ Simonis, Udo E.: Manifest zur Versöhnung mit der Natur. Die Pflicht der Kirchen in der Umweltkrise, Neukirchen-Vluyn 1984.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Geschöpflichkeitsdefizite in Naturwissenschaft und Theologie, in: Müller, Adolf M. Klaus/ Pasolini, Paul/ Braun, Dietrich: Schöpfungslaube heute, Neukirchen-Vluyn 1985, 9 – 85. 

 692 Müller, Adolf M. Klaus: Erfahrungen der Grenze. Von den Herausforderungen am Ende der Neuzeit, München 1985.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Das unbekannte Land. Konflikt-Fall Natur. Erfahrungen und Visionen im Horizont der offenen Zeit, Stuttgart 1987.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Die Gefährdung von Umwelt und Frieden im Atomzeitalter, in: Helmut A. Müller (Hrsg.): Naturwissenschaft und Glaube, Bern / München / Wien 1988, 270 – 301.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Diesseits und Jenseits der Wissenschaft, Bd. 1, Braunschweig 1997.

692 Müller, Adolf M. Klaus: Diesseits und Jenseits der Wissenschaft, Bd. 2, Braunschweig 1997.


Veröffentlichungen über die Person

730 Walsdorff, Johann-Heinrich/ Weidemann, Volker (Hrsg.): Im unbekannten Land. Zum Gedenken an A. M. Klaus Müller (1931 - 1995). Zehn Beiträge zum Symposium "Im unbekannten Land" 25./26. Juli 1997, Braunschweig und drei ergänzende Beiträge, Braunschweig 2005.

730 Flake, Hermann (Hrsg.): Die Bibel und ich - so fanden wir uns. Bekannte Personen berichten, Neuhausen-Stuttgart 1983, 72 – 83.

100 Name: Adolf M. Klaus Müller

550 Profession: Professor für Mathematische Physik, Physiker

006 GND-Link: http://d-nb.info/gnd/118086367

Checkliste für die Korrektur

  • Jahreszahlen ergeben Sinn (Zahlendreher, konventionsgemäße Angabe: TT.MM.JJJJ)
  • alle Links sind gesetzt (Akteure/ Weblinks/ Links zur Forschungsliteratur)
  • Bei Jahreszahlen und Seitenangaben wurde der Halbgeviertstrich verwendet
  • Die Akteure unter Netzwerk stehen in der richtigen Beziehung
  • Die Akteure unter Netzwerk sind sortiert
  • Die GND-Ziffern sind grau
  • Die Abstände zwischen den Überschriften stimmen
  • Die Literaturangaben enden mit einem Punkt
  • Das Label „redaktion“ wurde vergeben





  • No labels